Kiefergelenksfunktionsstörung

Leiden Sie an häufig auftretenden Kopf- und Gesichtsschmerzen? 
Werden die Zähne immer kürzer, fallen Füllungen raus oder Keramikverblendungen ab?

Dann liegt mit großer Wahrscheinlichkeit eine Funktionsstörung Ihres Kauapparates vor.
Diese hat Auswirkung auf den gesamten Körper.

Gerne nehmen wir uns viel Zeit, um der Ursache Ihres Problems auf den Grund zu gehen.
Nach ausführlicher Befundaufnahme vermessen wir Ihr Kiefergelenk in 3-D und erstellen
eine maßgeschneiderte Entlastungsschiene für Sie.

Manchmal besteht nach der Schienentherapie die Notwendigkeit einer prothetischen
Neuversorgung zur Stabilisierung der neu gewonnen Kiefergelenksposition.
Wir achten auch hierbei darauf, dass die neuen Zähne exakt auf Ihre Situation abgestimmt sind.